Letztes Feedback

Meta





 

Wat mach ick jetzte...

mit dem Blog? Ich hab mir so die letzten Tage Gedanken gemacht, über was man so schreiben könnte und da ist mir eigentlich nur ein Thema eingefallen über das ich stundenlang reden kann, aber es bis jetzt mit niemanden tue.  WEIGHT LOSS!

Ich glaub ich bin schon mein ganzes Leben dabei was zu verlieren, aber so wirklich viel hab ich bis jetzt nicht erreicht. Meine schlimmsten Zeiten waren glaub ich mit 16 Jahren mit 83kg bei einer Größe von damals bestimmt 164 cm. Naja, seitdem hat sich schon minimal was getan, aber mein Ziel ist noch weit entfernt. Heute, ein paar Jahre später, bin ich bei 69kg bei 166cm. Mein Traum sind ja die 50kg, aber daran denk ich jetzt noch nicht so viel, denn ich habe ein anderes Ziel vor Augen!

Ich möchte bis zum 11.Oktober 60.0 kg auf der Waage haben!

Ja, das ist wohl mein Thema vom Blog, wie ich in 5 1/2 Wochen 9,5 kg verliere. Ich werde den Blog einfach als öffntliches Tagebuch benutzen, dass ist dann vllt. auch ein Anreiz nicht sooft zu schummeln.

Naja, einen wirklichen Diätplan habe ich nicht, weil ich eine ED habe und daher eh immer benche und dann naja... Aber ab morgen, will ich dass besser unter Kontrolle bekommen und mich die nächsten Wochen mögichst nur von Almased ernähren.

Wie schon gesagt,eigentlich besteht mein ganzes Leben aus einer Diät.Ich habe mir jetzt auch schon antrainiert den ganzen Tag nichts zu essen,halt nur wenn ich abends nach Hause komme. Ich habe auch keinen wirklichen Hunger mehr, ich glaub das habe ich mir auch abtrainiert. Bei mir besteht alles aus "Ja, ich brauch keine Essen" und " Man, jetzt hätte ich aber Appetit!", wirklicher Hunger ist das nicht. Aber das ist eigentlich nur noch schlimmer, denn Hunger kann man stillen mit einem Glas Wasser,denn dann ist der Magen voll, aber Appetit... der muss befriedigt werden!

Und diese Willenskraft aufzubringen, dafür fehlt mir meistens doch die mentale Stärke und so kommt es, dass ich dann eben eine FA habe, sie dann aber halt wieder, wenigstens teilweise, rückgängig mache. Naja, das ist so ein Kreislauf, aus dem es ganz schwer ist auszubrechen.

Aber jetzt habe ich diesen Blog und werde hier wohl immer reinschreiben, wie ich es bis jetzt so gepackt habe und ich hoffe ich kann von positiven Erfolgen berichten.

So, na dann wünsch ick mir viel Erfolg und hoffentlich morgen ein schönet ergebnis auf der Waage

 Eure

Bretho Fair

Start: 69,5

Aktuell: Just the same

1.9.11 20:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen